Job icon
Unser Klient gehört zu den deutschen Branchenführern im Bereich der komplexen Energienetze und des anspruchsvollen Anlagenbaus in Europa. An den zwölf Hauptstandorten sowie zahlreichen Projektstandorten in Deutschland und Nordeuropa bietet das Unternehmen seit beinahe sechs Jahrzehnten ganzheitliche, innovative Lösungen und Serviceleistungen für systemkritische Infrastruktur in den Bereichen Gas, Strom, Wasser und Wasserstoff an und ist damit ein maßgeblicher Treiber der europäischen Energiewende. Neben dem Wissen und der Erfahrung von mehr als 1.400 qualifizierten Mitarbeitern macht die Synthese aus modernster Technik, hoher technologischer Kompetenz und starker Innovationskraft das Unternehmen im komplexen Rohrleitungs- und Anlagenbau zu einem leistungsfähigen Partner für Netzbetreiber, Industrie, Kommunen und Energieversorger.
Aufgrund der soliden Unternehmenssituation und des weiteren Wachstums sucht unser Klient in der Region Nordwest-Deutschland zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen oder mehrere
Senior Projektleiter / Großprojektleiter (m/w/d)
im Tief-, Pipeline- und/oder Anlagenbau
Ihre Aufgaben: 
  • Verantwortung für die Planung, Prüfung und Durchführung von (Groß-)Projekten in den Fachbereichen Anlagenbau und Energieinfrastruktur (Pipelinebau) unter Berücksichtigung der jeweiligen Ressourcen
  • Projektleiter (m/w/d) und erster Ansprechpartner (m/w/d) für den Auftraggeber / technische und kaufmännische Schnittstelle zum Auftraggeber
  • Projektplanung, -steuerung und Koordination sowie Umsetzung und Überwachung entsprechender Maßnahmen zur Einhaltung der Projektziele (Budget/ Termine)
  • Koordination der am Projekt beteiligten internen Abteilungen
  • Vollumfängliches Nachtrags- bzw. Claim-Management
  • Fachliche Führung von bis zu 400 Projektmitarbeitern zur Gewährleistung der Zielerreichung
  • Dokumentation und abschließende Projektabnahme gemeinsam mit dem Kunden/Auftraggeber
  • Direkte Berichtslinie an die regionale Standortleitung sowie im Rahmen der Projekte direkt an den Vorstand / die Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Bauingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen, alternativ der Verfahrens- und Umwelttechnik oder im Maschinen-/Anlagenbau
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Pipeline- und/oder Anlagenbau; nachweisliche Erfahrung bei der Umsetzung von Energieanlagen-Projekten
  • Erfahrung in der Projektleitung und fachlichen Führung von internen und externen Projektbeteiligten
  • Ausgeprägte technische Kompetenz und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge vor dem Hintergrund eines soliden unternehmerischen Denkens und Handelns
  • Hohe Flexibilität und umfassende Reisebereitschaft (national und international ≥ 50%); Einsatzort flexibel an Unternehmens- und Projektstandorten
  • Kommunikationssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse; gerne weitere Sprachkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Systemen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, verbunden mit Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbereitschaft und (fachliche) Personalführungskompetenz; interkulturelle Kompetenz
  • Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Anna Thomale (+49 30 88 01 98-22) und/oder Frau Nona Theilmann (+49 40 32 57 79-19) zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 20128.
Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.
Kienbaum Consultants International GmbH