Job icon
Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen an zwei Standorten in Deutschland und einem weiteren Produktionsstandort in Rumänien mit insgesamt rund 400 Mitarbeitenden. Der Hauptsitz befindet sich in Nordrhein-Westfalen. Europaweit werden Stanzteile und Funktionsbeschläge produziert und vertrieben. Als Zulieferer der Industrie werden in enger Kooperation mit den Kunden individuelle und hochqualitative Produkte hergestellt.
Zur Gestaltung des weiteren Wachstums und im Zuge einer langfristigen Nachfolgeregelung in der Geschäftsführung suchen wir Sie für den Stammsitz unseres Auftraggebers zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leiter technischer Vertrieb (m/w/d)
Ihre Aufgaben: 
Die Position des Leiters Technischer Vertrieb (m/w/d) wird neu geschaffen und bildet die Schnittstelle aus Markt, Innovation und Produkten. Im Mittelpunkt steht das Erkennen von marktseitigen Trends sowie die Entwicklungspartnerschaft gemeinsam mit den langjährigen Kunden. Hierbei ist stets der Blick auf das Machbare in einem mittelständisch geprägten Umfeld von hoher Bedeutung. Wesentliche Aufgabenstellungen sind dabei:

  • Innovationen: Über Beobachtung und Qualifizierung von marktseitigen Trends, in enger Zusammenarbeit mit Kunden sowie über Eigenentwicklungen werden markt- und kundenspezifische Problemlösungen in enger Abstimmung mit R&D entwickelt, konstruiert und umgesetzt. Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) ist dabei der zentrale Ideengeber der Zukunft und screent eigene Patente ebenso wie die Entwicklung des Wettbewerbs.
  • Konstruktion: Verantwortung für die Erarbeitung fertigungsgerechter Konstruktionen im engen Dialog mit Konstruktion und Fertigung zum optimalen Einsatz eigener Ressourcen
  • Service: Technische Kundenbetreuung bei individuellen kundenseitigen Herausforderungen – ggf. mit Vertriebsunterstützung
  • Vertrieb: Regelmäßiger und intensiver Kundenkontakt zur Beratung und Unterstützung bei internen und externen Entwicklungen inklusive Verantwortung über das marktgerechte Pricing
  • Produktion: Unterstützung bei produktbezogenen Fertigungsoptimierungen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Produktionstechnik (oder vergleichbar), optimalerweise mit Schwerpunkt in der Getriebelehre oder technischen Mechanik
  • Mehrjährige berufliche Erfahrungen, optimalerweise im Umfeld der metallverarbeitenden Industrie 
  • Nachgewiesenes Know-how im Umfeld von Konstruktion und Industrial Engineering in mittelständischen Produktionseinheiten
  • Hohe vertriebliche Affinität und erkennbare Freude am Erkennen von Marktentwicklungen und deren Umsetzung in marktgerechte Produkte
  • Strategische Denkweise und hohe konzeptionelle Analysefähigkeit 
  • Überzeugende Kommunikations- und Koordinationsstärke
  • Umsetzungsmentalität, Gespür für das Machbare
  • Sichere Englischkenntnisse


Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Frederik Gottschalck und Frau Henrike Garding unter der Rufnummer +49 221 80172-605 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. 

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 24856

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.

Kienbaum Consultants International GmbH