Job icon
Unser Klient ist ein erfolgreicher und innovativer Hersteller von anspruchsvollen Maschinen und Anlagen. Mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden sowie weltweiten Vertriebsgesellschaften sichert sich das erfolgreiche Familienunternehmen rund um den Globus Markt- und Kundennähe und ermöglicht sich die Chance, neue Kundenpotentiale zu erschließen und seinen Wachstumskurs weiter fortzusetzen. Als marktführendes Unternehmen mit Sitz in Südwestdeutschland setzt unser Mandant durch innovative Produkte, modernste Technik, umfassenden Service und hohe Flexibilität neue Standards. Als modernes Unternehmen versteht es unser Klient, seinen Mitarbeitenden Freiräume zu geben, ihnen Verantwortung zu übertragen, sie zu fördern und zu fordern. Sie berichten an den Geschäftsführer Technik.

Für diese Aufgabe suchen wir Sie als

Leiter Qualität (m/w/d)
Industrie, Maschinen- und Anlagenbau
Ihre Aufgaben: 
  • Gesamtverantwortung für den Bereich Qualität mit über 50 Mitarbeitenden  
  • Verantwortung für die Bereiche Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement sowie die Weiterentwicklung und Umsetzung der Qualitätsstrategie, gemeinsam mit Ihrem Team 
  • Betreuung sämtlicher Unternehmensstandorte sowie Harmonisierung der standortübergreifenden Qualitätsprozesse
  • Nachverfolgung von Qualitätsmängeln in der Produktion sowie bei Kundenreklamationen und konsequentes managen der Abstellmaßnahmen; Weiterentwicklung und Mitwirkung im Lieferantenmanagement
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Service in allen kundenrelevanten Qualitätsthemen – national wie international
  • Unterstützung beim Aufbau eines entwicklungsbegleitenden Qualitätsmanagements
  • Weiterentwicklung der Qualitätsprozesse, -tools und -maßnahmen in der Fertigung auf Augenhöhe mit der Produktionsleitung
  • Erhebung der wesentlichen Qualitätskennzahlen, Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen und Reporting an die Geschäftsführung
  • Sie agieren als Kompetenzträger, Coach und Ansprechpartner für das Management, Ihr Team und für Kunden

Ihr Profil:
Die Position adressiert Kandidatinnen und Kandidaten mit einem technischen Studium zum Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder einer vergleichbaren Ausbildung. Darauf aufbauend weisen Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätswesen in der verarbeitenden Industrie vor. Sie haben sich sehr gute Kenntnisse und Kompetenzen moderner Qualitätsmanagement-Tools angeeignet und beherrschen den Umgang mit CAQ-Systemen. Ferner verfügen Sie über mehrjährige Führungserfahrung, vorzugsweise im Qualitätsmanagement und verweisen auf gute Erfolge in der Modernisierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Strukturen in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie zeichnen sich durch eine gute Analytik, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Prozessdenken aus. Als Teamplayer (m/w/d) sind Sie ein exzellenter Schnittstellen- und Change-Manager (m/w/d) mit einer bodenständigen Persönlichkeit sowie dem Blick für das Machbare. In Ihrer bisherigen Laufbahn haben Sie erste internationale Erfahrung gesammelt und überzeugen durch gute Sprachkenntnisse in Englisch. Eine Reisebereitschaft von 10-20% wird vorausgesetzt. 

Unser Mandant bietet eine anspruchsvolle Gestaltungsaufgabe in der Non-Automotive-Industrie mit attraktiver langfristiger Perspektive in einem wachsenden und profitablen Unternehmensumfeld.


Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Visnja Lesjak unter der Telefonnummer +49 711 727217-19 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. 

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 25206

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.

Kienbaum Consultants International GmbH