Job icon

Unsere Auftraggeberin ist ein im östlichen Deutschland ansässiges produzierendes Unternehmen mit einer hohen Wertschöpfungstiefe und mehr als 730 Mitarbeitenden. Die Produkte des Unternehmens werden äußerst vielseitig eingesetzt und sind seit vielen Jahrzehnten in krisensicheren Branchen gefragt. Unsere Mandantin verfügt über ein eigenes Kraftwerk zur eigenen Energieversorgung sowie für die Einspeisung in das öffentliche Netz und kann deshalb sehr unabhängig und zukunftssicher agieren. Für die Leitung des Kraftwerks, die Sicherstellung des Betriebs, der Planung und Realisierung der Instandhaltung sowie für die Optimierung sämtlicher Prozesse, unter der Einhaltung aller relevanter Vorschriften, suchen wir für unsere Mandantin ab sofort eine/n 


Leiter Kraftwerk (m/w/d)
Ihre Aufgaben: 

  • Sicherstellen der Energieversorgung des Standortes durch das Kraftwerk
  • Planung und Umsetzung der Netzeinspeisung und des Lastmanagements
  • Führen eines Teams mit insgesamt mehr als 50 Mitarbeitenden 
  • Organisation, Überwachung und Optimierung des technischen und technologischen Betriebsablaufs im Bereich Energieerzeugung
  • Überwachung der Einhaltung der Sicherheitsstandards (Arbeits-, Brand- und Gesundheitsschutz) sowie behördlicher Vorgaben hinsichtlich Umweltschutzvorschriften, Kommunikation mit Behörden
  • Einhaltung und Kontrolle der Genehmigungsanforderungen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben
  • Initiierung und Koordinierung von Projekten im Rahmen von Anlagenerweiterungen, -modernisierungen oder Effizienzsteigerung
  • Erstellung von Betriebsplänen und Arbeitsprogrammen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Studium, bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit überzeugenden fundierten Kenntnissen in diesen Gebieten
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln 
  • Fundierte Kenntnisse in Betrieb und Wartung von Kraftwerksanlagen und Verständnis für technische Prozesse 
  • Führungserfahrung von Teams im Tag- und Mehrschichtbetrieb
  • Performancemanagement, KPI- und Ressourcenmanagement
  • Führung der Mitarbeiter mit Wertschätzung und an Zielen orientiert, charismatische Führungspersönlichkeit, mit moderner Führungsmethodik und -Kultur und Teamorientierung
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung und Durchsetzungsvermögen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Freude an abwechslungsreichen Projekten und Fähigkeit andere mit der 
  • Fähigkeit zur effektiven und übergreifenden Zusammenarbeit 
  • Hohe Integrität, Fairness, emotionale Reife, Selbstvertrauen 

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Kremser (Director Executive Search) und Frau Behr (Executive Search Specialist) unter der Rufnummer +49 40 32 57 79-38 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 24971.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier


Kienbaum Consultants International GmbH