Job icon
Unser Mandant ist eine überdurchschnittlich erfolgreiche mittelständische Familien-unternehmensgruppe. Die operativ tätige Geschäftseinheit ist dabei auf die Entwicklung und Herstellung von Produkten des Industrie- und Sicherheitsdruck spezialisiert. Mit rund 600 Mitarbeitenden in Deutschland und Mexiko ist unser Kunde der Entwicklungspartner von Behörden, Industrie und Fahrzeugsicherheit. Das Produktportfolio umfasst eine große Bandbreite an innovativen und kundenspezifischen Lösungen wie u.a. gedruckte Elektronik, fälschungssichere Etiketten oder Sicherheitskennzeichnungen. Die zweite Geschäftseinheit bündelt die weiteren unternehmerischen Aktivitäten wie Immobilien, liquides Vermögen und Beteiligungen in einem Family Office.
Für dieses Family Office und die operativen Aktivitäten der Unternehmensgruppe suchen wir Sie mit Dienstsitz in Wermelskirchen als 

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Als der wesentliche Akteur in der Steuerung des Family Office und in der Unterstützung des CEO der Unternehmensgruppe nehmen Sie eine exponierte Führungsposition ein. 

Mit einem Funktionsverständnis als interner Berater für alle kaufmännischen Bereiche und Querschnittsfunktionen führen und entwickeln Sie Ihre verantworteten Bereiche sowohl strategisch als auch operativ mit hoher Eigenverantwortung. Insgesamt 15 Mitarbeitende stehen Ihnen als starkes Team zur Seite. Die wesentlichen Aufgaben dabei sind:

  • Verantwortliche Steuerung und Management des Family Offices in den Hauptbereichen Immobilien, liquides Vermögen und Beteiligungen
  • Vermögensplanung und -strukturierung
  • Vermögensreporting und -controlling
  • Steuerliche Beratung
  • Auswahl und Steuerung externer Dienstleiter
  • Unterstützung der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens unter kaufmännischen Gesichtspunkten
  • Unterstützung bei der Erstellung des Jahresabschlusses, Bilanzen und Steuern nach HGB
  • Steuerung der Themen Finanz- und Rechnungswesen, Liquiditätsmanagement, Planung und Berichtswesen, Bilanzen und Steuern und Controlling 
  • Weitere Optimierung des aussagekräftigen Planungs- und Berichtswesens
  • Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Optimalerweise Erfahrungen im Umfeld eines Family Offices bzw. in vergleichbaren Fragestellungen 
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten in Bezug auf das operative Geschäft; Entwicklung von wirtschaftlichen Strategien auf Basis der Kennzahlenanalyse
  • Mehrjährige Führungserfahrung und starke Führungsqualitäten aus einem mittelständisch geprägten Umfeld
  • Erfahrung in der Steuerung internationaler Tochtergesellschaften
  • Hohes Maß an Loyalität gegenüber Mitarbeitern, Kollegen und Geschäftsführung
  • Großer Pragmatismus und Ergebnisorientierung
  • Hohes Kommunikationsvermögen
  • Absolute Teamfähigkeit 
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Souveränes Auftreten
  • Sichere Englischkenntnisse 

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Frederik Gottschalck und Frau Henrike Garding unter der Rufnummer +49 221 80172-605 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.  

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 23919

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.

Kienbaum Consultants International GmbH