Job icon

Unsere Auftraggeberin ist ein traditionelles produzierendes Unternehmen mit einem an der Zukunft ausgerichteten Produktspektrum, mehreren Geschäftsbereichen und einem Unternehmenssitz in Süddeutschland.  Mehrere tausend Mitarbeitende engagieren sich täglich vor Ort und an den internationalen Standorten. Das Portfolio am Standort umfasst eine Geschäftseinheit, welche innovative Automatisierungslösungen für Handlings- und Robotersysteme im Kontext von neuen Anwendungsfeldern entwickelt. Zur Weiterentwicklung, der Stärkung der Innovationskraft und für die Absicherung des wirtschaftlichen Erfolgs des Profit Centers, suchen wir für unsere Mandantin ab sofort einen

Head (m/w/d) of Automation

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Profit Centers mit derzeitig mehr als 40 Mitarbeitenden und mit direkter Berichterstattung an die Geschäftsfeldleitung
  • Marktseitige Identifikation von Potentialen und Möglichkeiten sowie anschließende strategische Geschäftsentwicklung mit Fokus auf Wachstumsmärkte, anwendungsbezogene Automationslösungen, neue Technologien und Portfolioerweiterungen, technische Bewertung der Machbarkeit
  • Mitreißende Mitarbeiterführung und -entwicklung (Vertrieb, Projektmanagement, Engineering, Montage und Service)
  • Gewinnung von Potentialkunden, proaktiver Austausch zu Markttrends und technischen Potentialen
  • Kundenorientierte Lösung technischer Fragestellungen, Machbarkeitsanalysen unter Einbezug kaufmännischer Fragestellungen und professionelle Projektabwicklung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder Elektrotechnik bzw. in der Praxis erworbenes vergleichbares Fachwissen
  • Mindestens 5 Jahre Führungs- und Markterfahrung im Bereich Automation oder Maschinenbau
  • Berufserfahrung in vertrieblichem Vorgehen und in der Entwicklung/Konstruktion von Lösungen im Bereich komplexer technischen Anlagen wie beispielsweise Handlingssystemen
  • Kenntnisse in der Robotik, Förder- bzw. Montagetechnik
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und ein gewinnendes Auftreten – eine Unternehmerpersönlichkeit

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Mariese Hembus unter +49 69 96 36 44-59 zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich.

Bewerben Sie sich bitte über Kienbaum Jobs und hinterlegen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 258650.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.

Kienbaum Consultants International GmbH


Kienbaum Consultants International GmbH