Job icon
Strategischer Klinikeinkauf, operative Beschaffung, Lagerhaltung und Logistik sowie die bundesweite Krankenhausvollversorgung: Die Sana Einkauf & Logistik GmbH ist der einzige Dienstleister in Deutschland, der Gesundheitseinrichtungen die komplette Versorgung aus einer Hand anbieten kann. Rund 200 engagierte Mitarbeiter:innen sind in dem führenden Dienstleistungsunternehmen der Sana Kliniken AG tätig. Sie betreuen ein Beschaffungsvolumen von über 3 Mrd. Euro jährlich. Mehr als 1.500 Gesundheitseinrichtungen in Deutschland und der Schweiz nutzen die Vorteile der Sana Einkauf & Logistik GmbH. Das Unternehmen arbeitet für Krankenhäuser jeder Versorgungsstufe und Trägerschaft sowie Einrichtungen im ambulanten Bereich, in der Prävention, Therapie und Nachsorge. Nur gemeinsam lassen sich die großen Herausforderungen in der Gesundheitsversorgung meistern. Deshalb arbeitet die Sana im Rahmen der Einkaufskooperation eng und vertrauensvoll zusammen mit den Gesundheitseinrichtungen (Kooperationspartnern) und den Geschäftspartnern der Industrie. Diese langfristige Zusammenarbeit ist geprägt von einer eigenen Kooperationskultur. Dazu gehört, dass in klinikübergreifenden Netzwerken die Expert:innen aus den Kliniken und dem Einkauf zusammengebracht werden. Gemeinsam werden neue Lösungen entwickelt.

Im Rahmen des kontinuierlichen Wachstums der Sana Einkauf & Logistik GmbH sowie der strategischen Entwicklung, beabsichtigt die Geschäftsführung eine neue Führungsebene zu etablieren und sich damit gegenüber den Geschäftspartnern noch stärker aufzustellen. In diesem Rahmen suchen wir Sie als engagierte Führungspersönlichkeit:

Geschäftsbereichsleitung Geschäftspartner (m/w/d)
Ihre Aufgaben:

Im Geschäftsbereich Geschäftspartner verantworten Sie die Fachbereiche Geschäftspartner Management und Portfolio Management. In Ihrem Fokus liegen u.a. Ausschreibungen, Verhandlungen, Vergabemanagement, Bereitstellung von Preisen, Konditionen und Services sowie das Management der Geschäftspartnerbeziehungen. Dies bewerkstelligen Sie mit Ihrem Bereich, der derzeit ca. 30 Vollzeitkräfte umfasst.

  • Sie sind für das ergebnisorientierte Management und die Entwicklung von Geschäftspartnerbeziehungen sowie Portfolios in Deutschland und der Schweiz, inklusive der Schaffung von Wachstumsbedingungen im Einkaufsvolumen verantwortlich 
  • Sie gestalten die Geschäftsbeziehungen innerhalb der Einkaufskooperation mit Industriepartnern, um optimale Konditionsvereinbarungen sicherzustellen
  • Sie leiten und motivieren Ihr Team und haben die stetige Weiterentwicklung der Teamleistung im Blick; dabei agieren Sie „hands-on“ und holen Ihre Mitarbeitenden individuell in anstehenden Transformationsprozessen und der weiteren Digitalisierung ab
  • Sie gewährleisten den operativen Betrieb in Ihrem Bereich und kooperieren eng mit anderen Geschäftsbereichen sowie der Geschäftsführung, um Unternehmensziele zu erreichen; darüber hinaus sind Sie für die Geschäftsergebnisse und deren Berichte verantwortlich
  • Sie verantworten und kontrollieren das Budget, sichern die finanziellen Ziele und Berichtsstandards, und identifizieren und minimieren proaktiv potenzielle Risiken für das Unternehmen
  • Sie führen Marktbeobachtungen und Analysen durch und integrieren neueste Technologien, um proaktiv Handlungsstrategien zu entwickeln und die Effizienz sowie das Geschäftsmodell kontinuierlich zu optimieren
  • Sie implementieren Compliance-Richtlinien und überwachen deren Einhaltung im Geschäftsbereich; zusätzlich integrieren Sie nachhaltige Praktiken in die Geschäftsstrategie, um langfristigen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Wert zu schaffen

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen 
  • Sie bringen langjährige Erfahrung im Beschaffungsbereich mit Bezug zum Gesundheitswesen sowie Kenntnisse von Steuerungshebeln und Erfolgsfaktoren in der Gesundheitswirtschaft mit 
  • Sie verfügen über ausgeprägte Führungsqualitäten, einschließlich kommunikativer und zwischenmenschlicher Fähigkeiten und Erfahrungen in der Entwicklung von leistungsstarken und engagierten Teams; dabei geben Sie die notwendige Stabilität und Sicherheit für Ihr Team und die Mitarbeitenden 
  • Sie haben nachweisliche Erfolge in der strategischen Geschäftsfeldentwicklung erzielt
  • Durch Ihre langjährige Erfahrung sind Sie ein sehr souveräner und starker Verhandlungspartner (m/w/d), auch auf internationaler Ebene und bringen verhandlungssichere Englischkenntnisse mit 
  • Sie verstehen sich als Unternehmer (m/w/d) und suchen proaktiv Chancen, führen und motivieren Ihr Team in der Marktbearbeitung
  • Sie verfügen über eine hohe Digitalaffinität 
  • Für Sie sind regelmäßige Dienstreisen und die Teilnahme an Management-Meetings am zentralen Sitz in Ismaning bei München selbstverständlich

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Sabine Dreißig unter der Rufnummer +49 172 910 60 76 und Herr Dr. Florian Wenzel-Hazelzet unter +49 172 260 89 78 gern zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. 

Bitte bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 30929

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier

Kienbaum Consultants International GmbH