Job icon
Unser Mandant ist ein japanisches Medizintechnikunternehmen, das 2013 als Joint Venture gegründet wurde. Das Unternehmen produziert ein hochmodernes robotergestütztes Chirurgiesystem, welches derzeit in Japan und Singapur für Verfahren in der Urologie, Gynäkologie und allgemeinen Chirurgie zugelassen ist. Bislang wurden bereits mehr als 3000 Operationen mit Chirugiesystem durchgeführt. Nun soll das Produkt auch den Europäischen Markt erobern. Dazu wurde bereits im Jahr 2020 das Unternehmen in Deutschland gegründet. 

Neben einer hoch motivierenden Start-Up Mentalität bietet das Unternehmen moderne Arbeitsplätze und Gestaltungsspielraum in der Position. 

Für diese Aufgabe suchen wir Sie als

Customer Training Manager (m/w/d)
In Düsseldorf
Ihre Aufgaben: 

Unser Mandant sucht einen Customer Training Manager, der verantwortlich ist für die Schulung und Ausbildung von medizinischem Fachpersonal in Hinsicht auf die sichere Bedienung des Roboterchirurgiesystems. Hier wird eine intensive Zusammenarbeit mit Chirurgen, Operationsteams und Krankenhauspersonal stattfinden, um sicherzustellen, dass diese das System effizient und effektiv bedienen und warten können. 

Wichtig ist in diesem Zusammenhang eine qualitativ hochwertige Ausbildung von OP-Personal aus verschiedenen chirurgischen Fachbereichen wie Urologie, Gynäkologie und Allgemeinchirurgie zu gewährleisten. Dieses Programm ist auf 5 Wochen ausgerichtet. Neben der Durchführung der Schulungen wird die Zusammenarbeit mit externen Schulungseinrichtungen eine wichtige Rolle spielen, sowie die Bewertung von europäischen Schulungsenwicklungsprozessen. 


  • Durchführung von Schulungsprogrammen für chirurgische Teams in ausgewiesenen Schulungszentren, sowie Optimierung der Trainingsprogramme um den Einsatz von des Systems sicherer und effektiver zu gestalten
  • Mitwirkung und Leitung spezialisierter Schulungsprogramme und Veranstaltungen unserem Mandanten unter Berücksichtigung der Teilnehmergruppe und deren Bedürfnissen 
  • Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams, einschließlich des Hauptquartiers in Japan und des regionalen Teams in Europa, um Schulungsmaterialien und Lehrpläne zu erstellen, zu aktualisieren und anpassen
  • Durchführung von Umfragen, um Informationen zu sammeln und die Wirksamkeit des Programms zu messen
  • Ansprechpartner für weiterführende Fragen nach einem Training und Beantwortung der Fragen der Teilnehmenden 
  • Mitwirkung bei internen Projekten, je nach Bedarf z.B. bei der Entwicklung neuer Produkte, Entwicklung von Schulungsmaterial/Protokollen, Initiativen zur Ausbildungsforschung.
  • Schulung des Verkaufsteams und der Vertriebshändler 
  • Aufzeichnungen über die Schulungsaktivitäten und Erstellen von Berichten für das Managementteam
  • Verwaltung der Logistik des Schulungszentrums, des Inventars, der Schulungskalender und der Schulungsunterlagen
  • Sicherstellen, dass alle Schulungsaktivitäten den gesetzlichen Richtlinien und Qualitätsstandards entsprechen


Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Marianne Schön-Prager (Executive Search Specialist) unter der Rufnummer +431533518847 zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. 

Bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 29230. 

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier.

Kienbaum Consultants International GmbH