Job icon
Unsere Kundin ist eine in ihrem Bereich führende Anbieterin von innovativen und hochqualitativen Produkten im Maschinenbau. Als internationales Industrieunternehmen mit Sitz in der Nordwestschweiz, beschäftigt das Unternehmen mittlerweile rund 130 Mitarbeitende sowohl in der Schweiz als auch im Ausland.

Dieses erfolgreiche Unternehmen bezeichnen wir als robusten Partner in der Industrie. Wenn Sie nach einer Leitungsposition suchen, erwartet Sie eine spannende Führungsaufgabe in der Produktion mit Fokus auf Effizienz und Strategie. Nach Vereinbarung wird folgende Stelle besetzt:
Chief Operating Officer (COO) (m/w/d)
Geschäftsleitungsmitglied für die Produktion im internationalen Rahmen
Ihre Aufgaben:

Als Geschäftsleitungsmitglied und direkt dem CEO unterstellt, tragen Sie die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft der Gruppe. Über mehrere Ebenen hinweg führen Sie rund 60 Personen. Die «Operations» umfassen die Herstellung und Prüfung der Produkte sowie Qualitätstests. Weiter sind der Einkauf, die Supply Chain und auch die logistischen Ansprüche, sowie MSR-Technik, und die Field Services Teil Ihres Aufgabengebietes. Zudem setzen Sie die Strategie der Gruppe um und leisten einen Beitrag, die Kundenbedürfnisse zu erfüllen.
Ausserdem überwachen Sie die Betriebsabläufe und identifizieren stets die Bereiche, welche optimiert werden können. Durch eine gezielte Analyse der Kennzahlen steuern Sie die Produktion, um Effizienz und Effektivität sowie auch die Produktionszeiten und -kosten zu beeinflussen.

Ergänzend gehören folgende Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabenbereich (nicht abschliessend):

    • Aktive Beiträge zur langfristigen Strategieentwicklung;
    • Risikomanagement und -analysen;
    • Mitarbeiterentwicklung und Schulungen;
    • Begleiten von Kundenbesuchen und Audits.

Was Sie mitbringen:

Wir wenden uns an eine aufgeschlossene Person mit einer technischen Grundausbildung als Ingenieur (ETH/TU/FH) oder einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung (FH/Uni) mit mehrjähriger industrieller Produktionserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau. Sie verfügen bereits heute über erfolgreiche Erfahrungen in Operations und Supply Chain. Weiter haben Sie bereits mehrstufig und in einem internationalen Umfeld geführt. Sie konzeptionieren Ideen und setzen diese vor Ort in den Produktionen um wobei Ihnen Ihre Change-Erfahrungen helfen. Durch Standardisierungen und ein klares Kostenmanagement leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg. Sie ergreifen auch die Chancen der Digitalisierung und der Automation. Ihre Analyse- und Umsetzungsfähigkeit sind sehr willkommen.
Die Mitarbeitenden machen für Sie den Unterschied. Sie gewinnen Ihre Kolleginnen und Kollegen vor allem durch Ihre aufgeschlossene Art. Als Coach und «Empowerer:in» gehen Sie als Vorbild voraus und wirken inspirierend. Sie sind es gewohnt, Ansprechpartner:innen auf Augenhöhe abzuholen und kommunizieren umfassend. Verhandlungssicheres Englisch und sehr gutes Deutsch sind Voraussetzung für die interne und externe Kommunikation.

Unsere Kundin bietet Ihnen eine herausfordernde Aufgabe, in welcher Sie wirken und Ihre Spuren hinterlassen können. Wenn Sie bereit sind, eine wichtige Rolle mit grosser Verantwortung zu übernehmen und sich in der Produktion zuhause fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich über Kienbaum Jobs mit Ihren Unterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome) unter der Kennziffer 275002 oder diesem Link. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns.

Kienbaum Schweiz AG

Dufourstrasse 43 | 8008 Zürich | Céline Stadelmann | +41 44 306 42 40 | www.kienbaum.ch

Kienbaum AG
Dufourstrasse 43
8008 Zurich, Switzerland