Job icon

Ausgestattet mit allen Vorzügen eines Familienunternehmens ist unser Klient mit Headquarter in Graz erfolgreich und bekannt in der Herstellung von qualitativ hochwertigen Gebrauchsgütern. Kompetentes Management, schlanke Strukturen und international über 1.800 motivierte Mitarbeiter*innen sind der Schlüssel für die nachhaltig gute Entwicklung des Unternehmens.

Als künftige/r CIO treiben und steuern Sie mit Weitblick und Bodenständigkeit die umfassende Konsolidierung und verantworten die gesamte IT-Organisation (Planung, Steuerung und Kontrolle) unseres Klienten. Gleichsam gewährleisten Sie die Entwicklung der IT zum IT Business Partner für die operativen Einheiten und fungieren als Sparringpartner der Geschäftsführung und Führungskräfte.

Wenn Sie Ihre Kompetenz und Erfahrung für diese anspruchsvolle Schlüsselposition mit hohem Gestaltungspotential einbringen möchten, informieren wir Sie gerne, auch wenn Sie bisher nicht an Veränderung gedacht haben!

CIO (m/w/d)
Hochwertige Gebrauchsgüter – Nachhaltig – Gesund

Ihre Aufgaben:

·        Gesamtverantwortung aller IT-Disziplinen innerhalb der Gruppe

·        Sicherstellung der strategischen Ausrichtung der IT-Organisation

·        Beratung der Einheiten bezüglich IT- und Geschäftsprozessoptimierung

·        Verantwortung für Investitionsentscheidungen im Kontext IT

·        Führung und Weiterentwicklung der IT-Organisation und ihrer Prozesse

·        Optimierung der IT-Budget-Planung, des IT-Controllings und der Governance

·        Weiterentwicklung und Betrieb der ERP-Landschaft

·        Sicherstellung einer modernen, sicheren und skalierbaren IT-Infrastruktur

·        Weiterentwicklung des Lieferanten-Portfolios im Bereich IT und Digital

·        Proaktive Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern, Bereichsleitern, internationalen Standortleitern und Haupt-Prozessverantwortlichen

·        Führung, Aufbau und Entwicklung des Teams (+9 Mitarbeiter)

              

Ihr Profil:

·        Abgeschlossene Ausbildung auf Hochschulniveau (Wirtschaftsinformatik, FH, BWL)

·        Mehrjährige Erfahrung in der Führung von IT-Organisationen in Unternehmen mit komplexen Strukturen oder vergleichbare Kompetenz aus der IT-Beratung oder von IT-Dienstleistern

·        Einschlägige Branchenerfahrung aus FMCG Unternehmen vorteilhaft, Erfahrung aus produzierenden Unternehmen vorausgesetzt

·        Erfahrung in der Umsetzung umfassender Transformationsprojekte

·        Umfassende Kenntnisse moderner IT-Referenzmodelle, innovativer Technologien, Prozessmanagement und IT-Sicherheit

·        Ausgezeichnete Projektmanagement-Skills

·        Analytisch-strategisch denkende Persönlichkeit mit hoher Umsetzungsstärke, Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsstärke und Lösungsorientierung

·        Ausgeprägter Teamspirit und Führungskompetenz

·        Verhandlungsfähiges Englisch und gute Deutschkenntnisse


Für diese spannende Herausforderung ist selbstverständlich eine marktkonforme Vergütung in Abhängigkeit Ihres Erfahrungs- und Qualifikationsprofils vorgesehen. Über das detaillierte Paket informieren wir Sie gerne persönlich.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an unseren Berater Daniel Daroussis. Bewerben Sie sich bitte vorzugsweise unter jobs.kienbaum.com unter Angabe der Kenn-Nr. 262083.

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie unter: https://career.kienbaum.com/de/datenschutz

Kienbaum Consultants Austria GmbH
Tuchlauben 8
1010 Vienna, Austria