Job icon

Unser Klient ist ein etabliertes Unternehmen in der Stahlindustrie mit jahrzehntelanger Erfahrung, spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Stahlprodukte. Das vielfältige Produktsortiment umfasst Flach-, Lang- und Spezialstähle, die für die Automobilindustrie, das Bauwesen, den Maschinenbau und einige weitere Branchen maßgeschneidert hergestellt werden. Durch kontinuierliche Investitionen in modernste Technologien und eine starke Innovationskultur bietet das Unternehmen fortschrittliche und nachhaltige Lösungen, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Kunden profitieren von hochqualitiativen Produkten, zuverlässiger Lieferung und erstklassigem Service. Die enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Institutionen und die ständige Weiterentwicklung der Produktionsprozesse garantieren eine führende Marktposition und höchste Kundenzufriedenheit. In einer Nachfolgeregelung suchen wir eine/n:

Vertriebsleitung: Stahl (m/w/d)

Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Disziplinarische Führung der Vertriebsabteilung mit aktuell 5 direkten Mitarbeitenden
  • Langfristig orientierte Strukturierung, Optimierung und Weiterentwicklung der Vertriebsorganisation in konstruktiver und enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Auftrags- und Vertragsverhandlungen: Selbständige Durchführung und/oder zielgerichtete Unterstützung der zuständigen Mitarbeiter
  • Kontinuierliche Verbesserung der Effektivität und Effizienz der Vertriebsabteilung inkl. Optimierung und Implementierung relevanter Prozesse, Abläufe und Tools
  • Weiterentwicklung der bestehenden KPIs zur Optimierung von Vertriebsmaßnahmen und um Potenziale in bestehenden und potenziellen Kundenbeziehungen zu heben
  • Enge Zusammenarbeit mit den weiteren Geschäftseinheiten und Unternehmensabteilungen
  • Beobachtung von Marktentwicklungen und Wettbewerbsanalysen
  • Verantwortlich für Kundenbesuche und -nachbereitung
  • Coaching und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Betreuung von Großkunden und strategischen Accounts
  • Vertreter des Unternehmens auf Veranstaltungen, Messen etc.
  • Schnittstellenaufgaben bzgl. Marketingthemen

Anforderungen

  • Solides Rüstzeug für diese Rolle in Form eines erfolgreich absolvierten (Fach-) Hochschulstudiums mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt; alternative Fachrichtungen oder Ausbildungswege sind bei erwiesener praktischer Eignung denkbar
  • Mindestens 5 Jahre relevante Praxiserfahrung in einem ähnlichen Umfeld; idealerweise aus dem Stahlsektor oder einem produzierenden Unternehmen mit vergleichbaren Vertriebsstrukturen
  • Nachweisliche Fähigkeit, langfristige Beziehungen zu Geschäftspartnern aufzubauen
  • Ausgeprägte Vertriebs- und Key-Account-Management-Expertise
  • Nachweisliches Verhandlungsgeschick auch in komplexen Geschäftsprozessen
  • Wertschätzender Umgang mit ausgeprägter Teamorientierung
  • Kommunikationsstärke und Verhaltensvarianz, um sowohl mit KMU- als auch mit Konzernkunden adäquat interagieren und verhandeln zu können
  • Mittelständisch geprägte Hands-on Mentalität bei gleichzeitiger Fähigkeit, strategisch zu planen
  • Fähigkeit und Anspruch, eigenständig und strukturiert zu arbeiten
  • Verhandlungsgeschick sowie Ziel- und Abschlussorientierung sowohl bzgl. eher individuellem Geschäft als auch in großvolumigen Konstellationen
  • Muttersprachliche Deutsch- und fließende Englischkenntnisse


Für Fragen im Vorfeld steht Ihnen gerne Frau Roth unter +49894587813 zur Verfügung. Bewerben Sie sich gerne direkt via LinkedIn; ein CV ist im ersten Schritt völlig ausreichend.

Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten sie unter https://career.kienbaum.com/de/datenschutz
Kienbaum Consultants International GmbH